Der nächste Meilenstein auf dem Weg zur flexiblen IT-Infrastruktur -
RZ-Container von CANCOM in Peine angeliefert und aufgestellt



In strahlendem Sonnenschein – vorteilhaft für die Bauarbeiten – trafen am 2. Mai das Transportfahrzeug mit den Containern und der Kran auf dem Klinikgelände in Peine ein. „Ich bin richtig glücklich, dass diese beiden Container heute in dieser beeindruckenden Geschwindigkeit hier aufgestellt worden sind“, freute sich Dr. Dirk Tenzer, Geschäftsführer des Klinikums Peine. „Das ist der entscheidende Schritt für die Modernisierung, für die Digitalisierung unseres Hauses. Besser konnte es gar nicht laufen.“ Auch IT-Leiter Lutz Katenkamp zeigte sich begeistert: „Ich bin froh, dass es – nach einem Jahr der Entscheidung und Konzeptionierung – jetzt konkret losgeht mit dem Neuaufsetzen unserer Infrastruktur. Das Abladen und Positionieren der Container haben sehr gut geklappt. Für unser Team, und für die Kolleginnen und Kollegen in den Abteilungen, bedeutet dies nun den Startpunkt dafür, das gesamte Klinikum auf den aktuellsten Stand der IT zu bringen.“


Hier finden Sie unsere Videos:




Dr. Dirk Tenzer, Geschäftsführer Klinikum Peine
RZ-Container-Anlieferung Klinikum Peine
Bernward Anders, Vice President Sales, CANCOM
RZ-Container-Anlieferung Klinikum Peine
Dipl.-Ing. Lutz Katenkamp, Leiter IT, Klinikum Peine
RZ-Container-Anlieferung Klinikum Peine
Erwin Dannigkeit, Projektleiter, CANCOM
RZ-Container-Anlieferung Klinikum Peine
Thomas Schiewe, Manager Consulting, CANCOM
RZ-Container-Anlieferung Klinikum Peine