Digital Health Leadership Summit am 06.-07.12.2023 in Wien

Bericht

Veröffentlicht 15.12.2023 07:50, Kim Wehrs

Die Verfügbarkeit der Ressourcen ist der Schlüssel zum Erfolg, gerade in Zeiten wo die Summe an Digitalisierungsprojekten und die Konsequenzen die Krankenhaus-Entscheider umtreiben. Vor Ort nahmen "153" Personen teil, über die ENTSCHEIDERFABRIK WebSeite und den YouTube Channel kamen "800" Teilnehmende hinzu, die dort den gebroadcasteten YouTube Live Stream sahen. Das Leadership Summit war geprägt von mehr als 32 hoch interessanten Vorträgen aus BeNeLux, Deutschland, Niederlande, Österreich, Schweiz und den USA. 2023 in der Medizinischen Universität Wien war das vierte Digital Health Leadership Summit auf internationaler Ebene für die Zielgruppe der Krankenhaus-Entscheider.

Nicht zuletzt die Diskussion über Ambulantisierung der stationären Versorgung und die Konsequenzen für die reale (move the Patient) und die digitale (move the information) Organisation zeigt uns, wie wichtig die Verfügbarkeit der Ressourcen im Bereich des digitalen Expertentums und des digitalen Change Managements ist, um die digitale Transformation zw. ambulanter und akutstationärer Versorgung der Psychiatrie und der Somatik, den postakutstationären Bereichen der Rehabilitation, der Betreuung und der Pflege (institutionelle elektronische Patientenakten - EPAs), als auch den Patient*innen (individuelle elektronische Gesundheitsakten - EGAs) erfolgreich zu gestalten.

Am ersten Tag begrüßten für den organisierenden Verband, die AHIME - Association of Health Information Management Executives der amtierende President, Past President Dr. Daniel Napieralski-Rahn, Andreas Henkel, Vice President Health Information Exchange und Prof. Dr. Pierre-Michael Meier, CHCIO Executive Vice President / CFO der AHIME Association.
Die Country Representatives gaben einen Einblick zu Digital Health in ihren Ländern, d.h. Bernd Sadlo, SVP AHIME und Head of Healthcare, K-BusinessCom und Christoph Wild von der Medizinischen Universität Wien, Karsten Honsel, Hauptgeschäftsführer SVP AHIME und Vorstand Lichtenau e.V.  und Franz Obermayer, VP Digitale Transformation AHIME Association und Head of Sales & Marketing, the i-engineers

Am zweiten Tag begrüßten President Martin Große-Kracht, PD Dr. Günter Steyer, Supervisory Board Member und Dr. Andreas Beß, Vice President Health Information Exchang, AHIME Association.
Die Key Note am ersten Tag hielt Christian Wenner 
Head of Innovation and Strategy, K-Businesscom. Moderator war Prof. Meier, CHCIO. Am zweiten Tag hielten die Key Notes Annett Müller und Jürgen Bosk von DMI und Dr. Axel Paeger von der AMEOS Gruppe. Die Moderatoren waren Herr Sadlo und Prof. Meier, CHCIO.
Die drei bestplatzierten des Wettbewerbs um den StartUp- und Digitalisierungspreis sind 
(1) myScribe, (2) nextOR und (3) Quickticket.

Die Vertreterinnen der 38 fördernden Verbände des Eco Systems ENTSCHEIDERFABRIK – der eHealth Inkubator wählten Dr. Uwe Gretscher, Vorstand, Kliniken Südostbayern und sein Team zur Klinik-/Unternehmensführung des eHealth Inkubators 2023. Als Berater für den eHealth Inkubator 2024 wurden Dr. Andreas Zimolong, Dirk Holthaus, Dr. Aykut Uslu, Flynn Herbst, CHSSP, Theresa Berthold und Mario Pullem gewählt.

Die weiteren Session Vorsitzenden waren Dieter Padberg, Dr. Marc Heiderhoff, CHCIO, Thomas Berding, CHCIO und Martin Große-Kracht und Peter Asché.

Leadership Summit Partner waren CHiME, IHE Austria, IHE Deutschland, IHE Swiss und IHE Europe und Radys.

Die Unterstützer des Digital Health Leadership Summit waren DMI, Dorner, Dräger, emento, ergotron, ilvi, K-Business.com, m.Doc, netcetera, Netsfere, OPASCA, Philips, PlanFox, PLS, PWC, Siemens Healthineers, the i-engineers, vitagroup und 4Voice bzw. Speech Processing.

Organisator war das Eco System ENTSCHEIDERFABRIK – der eHealth Inkubator.

Das nächste Digital Health Leadership Summit wird zw. dem 03. und 04. Dezember 2024 in der Messe Leipzig in Partnerschaft mit der XPOMED stattfinden.

Quelle: Entscheiderfabrik


Lesen Sie mehr zum Thema "ENTSCHEIDERFABRIK"

Nachlese Sommercamp in der Schweiz
ENTSCHEIDERFABRIK
Entscheider
Die Entscheiderfabrik hat einen neuen Coo
ENTSCHEIDERFABRIK
Simon Richter die Position des Chief Operating Officer

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder