103. Deutscher Röntgenkongress: Methoden und Technologien in Präsenz diskutieren

„Es ist, wie nach Hause zu kommen“ – Radiologen freuten sich über die Möglichkeit, endlich wieder – mit Impfung und Maske – neue Methoden und Technologien in Präsenz zu diskutieren. Nachhaltigkeit war ein zentrales Thema auf dem Röntgenkongress in Wiesbaden. Eine anstehende EU-Gesetzgebung soll sie, mit Sanktionen bewehrt, künftig durchsetzen. Welchen Beitrag kann die Radiologie-IT hier leisten? Doppeluntersuchungen dank Informationsfluss und Steigerung der Bildqualität vermeiden, Personal- und Geräte-Ressourcen effizient einsetzen – solche Nutzenvorteile stellen einen wertvollen Beitrag dar. Wir haben uns für Sie umgehört und Stimmen eingefangen. Foto: Röntgenkongress

Hier finden Sie unsere Videos: