Das Krankenhaus-IT Journal ist wieder da!

Veröffentlicht 10.09.2020 02:10

Nach coronabedingter Pause: Neue Ausgabe des Krankenhaus-IT Journal
Die Sommerausgabe wurde aufgrund der Pandemie verschoben, doch nun erscheint sie wieder: die anwendernahe Print-Ausgabe des Krankenhaus-IT Journals mit aktuellen Themen, Trends und Innovationen! Schwerpunkte sind u.a. die KH IT Herbsttagung sowie alles rund um die IT-Sicherheit im Krankenhaus - ein wichtiges Thema bei der Dialogplattform it-sa 365.

KH IT Herbsttagung
„Anwenderperspektiven & Neuentwicklungen“ lautet das Motto der interaktiven Online-KH-IT-Herbsttagung. Das Krankenhaus-IT Journal als Verbandsmedium des KH IT e.V. analysiert und beleuchtet die Themen, die den Akteuren unter den Nägeln brennen. Wo liegt dringlicher Handlungsbedarf und welche Digitalisierungslösungen können den IT-Verantwortlichen präsentiert werden?

IT-Sicherheit
Die Corona-Pandemie hat das Gesundheitssystem vor neue Herausforderungen gestellt. Die Bedrohungslage hat sich zugespitzt und das Thema der IT-Sicherheit in Krankenhäusern ist aktuell wie nie zuvor.
Als Betreiber "Kritischer Infrastrukturen" (KRITIS) stehen die Krankenhäuser ohnehin in der Pflicht, bestehende Sicherheitslücken zu schließen. In der Coronakrise sind Krankenhäuser nun vermehrt Ziele von Cyberangriffen geworden, Hacker haben die angespannte Lage für ihre kriminellen Zwecke genutzt. Unverzügliches Handeln ist gefragt wie nie zuvor!
Auf welche Gefährdungslage müssen sich Krankenhäuser einstellen, wie können sie sich schützen? Welche Herausforderungen müssen gemeistert werden? Und welche Lösungen und Strategien sind auf dem Markt?

Das Krankenhaus-IT Journal beleuchtet diese komplexe Thematik in der kommenden Ausgabe. Experten, Anwender und Industrie kommen zu Wort.

Die Doppelausgabe des Krankenhaus-IT Journals erscheint am 20.10.2020.

Sie möchten aktiv bei der Gestaltung der Doppelausgabe mitwirken?
Bitte sprechen Sie uns an – wir finden eine attraktive Möglichkeit.
Herr Kim Wehrs freut sich über Ihre Kontaktaufnahme
k.wehrs@krankenhaus-it.de
Tel.: +49 (0) 60 74-2 53 58

Foto: Adobe Stock