Friesland Kliniken suchen IT-Leiter

Stelle

Veröffentlicht 23.10.2020 10:00

Wenn es um Medizin, Pflege und Gesundheit geht, sind die kommunalen Friesland Kliniken mit dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch in Sande und dem St. Johannes-Hospital in Varel eine der besten Adressen im Norden. Unsere 1.700 Kolleginnen und Kollegen übernehmen gerne Tag für Tag mit Empathie und Engagement die Verantwortung für rund 26.000 stationäre und ca. 100.000 ambulante Patienten pro Jahr aus ganz Deutschland. Diese danken uns das durch eine überdurchschnittliche Patientenzufriedenheit.

Für die Abteilung Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Informationstechnologie (m/w/d)

in Vollzeit.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit und ein interessantes Aufgabengebiet:
• Qualifizierte Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Abteilung Informationstechnologie (derzeit 13,5 VK und 1 VK Auszubildender) mit den Schwerpunkten Infrastruktur, Hard- und Software, Krankenhausinformationssysteme (KIS) sowie relevanter Subsysteme im Gesundheitswesen. Ihr Führungsstil sorgt für ein vertrauensvolles und produktives Arbeitsklima, geprägt von Fairness, Transparenz, gegenseitigem Respekt und Teamgeist.
• Konsequente Ausrichtung der IT-Abteilung an der Unternehmensstrategie und den Unternehmenszielen.
• Sicherstellung eines performanten und ausfallsicheren Betriebes der Systeme und Aufbau einer zukunftssicheren Infrastruktur.
• Selbstständige Planung, Steuerung und Kontrollierung von IT-Projekten mit Blick auf Zeit und Budget.
• Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung bzw. die Unternehmensleitung.

Ihr Profil
• Sie haben eine Hochschulausbildung mit Master- oder Diplom-Abschluss in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, den MINT-Fächern oder eine vergleichbare Ausbildung.
• Sie verfügen über eine mehrjährige, nachweisbar erfolgreiche Führungserfahrung wie auch Projekterfahrung im Bereich Krankenhaus IT oder auch vergleichbar.
• Sie sind eine durchsetzungsfähige und überzeugungsstarke Führungspersönlichkeit und verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke.
• Die gängigen Softwarelösungen im Bereich KIS und weiterer relevanter Spezialsysteme in der Krankenhaus IT sind Ihnen vertraut, darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerke, Virtualisierung und IT Infrastruktur.

Sofern Sie sich angesprochen fühlen, den Bereich Informationstechnologie in den Friesland Kliniken langfristig mitgestalten zu wollen, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@pro-klinik.de

PRO-KLINIK Krankenhausberatung GmbH Richard-Zanders-Str. 45 51469 Bergisch Gladbach Telefon 02202-9612-0

Weitere Infos erhalten Sie unter: www.friesland-kliniken.de


Lesen Sie mehr zum Thema "Stellenmarkt"

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge