IT-Totalausfall durch Cyberangriff

Webinar

Veröffentlicht 16.01.2023 15:10, Dagmar Finlayson

Auch bei guter Cyberabwehr auf dem Stand der Technik, kann ein Cyberangriff zu einem IT-Totalausfall führen. Mit den Cyberabwehrmaßnahmen werden die Erfolgschancen der Angreifer reduziert, aber niemals vollständig ausgeschlossen.

Die Vorbereitung auf den Eintritt des Ernstfalls ist also auf jeden Fall notwendig, damit Sie nicht nach einem Angriff sagen müssen:

„Auf ein solches Szenario waren wir überhaupt nicht vorbereitet!“

Am 25. Januar 2023 geht die Adiccon GmbH im Webinar IT-Totalausfall durch Cyberangriff auf die Hintergründe erfolgreicher Angriffe ein.

Sie erfahren, wie die Täter organisiert sind, wie ein Ransomware-Angriff verläuft und es wird von verschiedenen Standpunkten die Frage „Lösegeld zahlen - oder nicht?“ beleuchtet.

Wir betrachten gemeinsam die Auswirkungen auf IT und Krankenhausbetrieb und erarbeiten Maßnahmen, um bei einem erfolgreichen Cyberangriff nicht den Angreifern ausgeliefert, sondern gut vorbereitet zu sein.

Im kostenlosen Webinar am 25. Januar von 10:00 bis 11:30 Uhr erfahren Sie daher

  • die Hintergründe zu Ransomware-Attacken.
  • welche Auswirkungen auf den Krankenhausbetrieb und die IT eintreten.
  • was die wichtigsten Vorbereitungsmaßnahmen sind.

Anmeldungen zum Webinar sind ab sofort möglich auf der Webseite der Adiccon GmbH.

Symbolbild: FLY:D (Unsplash)


Lesen Sie mehr zum Thema "Veranstaltungen"

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder