Frama Deutschland GmbH / Halle 1.2, Stand C-104

Automatisierte Sicherheit & Compliance: Neue Möglichkeiten der digitalen Patientenkommunikation

Veröffentlicht 15.03.2023 18:00, Kim Wehrs

Unternehmen sind verpflichtet, personenbezogene Daten (z. B. PII und PHI) verschlüsselt zu versenden, um HIPAA, DSGVO und andere staatliche Datenschutzgesetze einzuhalten. Mit RMail Gateway können Unternehmen die Sicherheit und Compliance für alle Benutzer automatisieren und besonders schützenswerte Gesundheitsdaten auch im Posteingang absichern.

Mit RMail Gateway sind keine zusätzlichen Maßnahmen beim Absender erforderlich. E-Mails werden automatisch über vordefinierte Regeln – z.B. Empfängerdomäne, Schlagworte im Inhalt der Nachricht oder im Betreff uvm. – automatisch verschlüsselt versendet.

Unsere Kunden schätzen die speziellen Outbound-Services des RMail-Gateways, wobei die RMail-Verschlüsselung am meisten nachgefragt wird. Grund dafür ist der simple Umstand, dass immer mehr Benutzer immer mehr Nachrichten verschlüsseln müssen und daher die einfache Entschlüsselung auf Empfängerseite im Fokus steht.

Eine zu komplizierte Verschlüsselung ist so, als würde man eine sichere Nachricht umsonst senden. Was nicht gut funktioniert, sind Systeme, die Links zur Registrierung oder zum Herunterladen von Dateien senden, da viele Empfänger diese blockieren, deaktivieren oder Kunden und Anwender sich einfach nicht die Mühe machen, den Vorgang abzuschließen. E-Mail-Zertifikate, Schlüsseltausch oder passwortgeschütztes Login zum Austausch von Patientendaten sind umständlich und durch die Erneuerung dieser auch oft sehr kosten- & zeitintensiv. Von den einzelnen Sicherheitsrisiken nicht zu sprechen.

Genau diese Probleme lösen wir für unsere Anwender. Mit dem RMail Security Gateway & unserer dynamischen Verschlüsselung wird flächendeckend und datenschutzkonform per TLS oder Ende-zu-Ende-Verschlüsselung kommuniziert, ohne Schlüsseltausch, Zertifikate oder andere Vorkehrungen auf Empfängereite. Ihre Empfänger erhalten ohne Aufwand Ihre wichtigen sensiblen Gesundheitsdaten per E-Mail zugestellt und können sogar entsprechend verschlüsselt antworten. Ohne dafür zusätzliche Tools, Software oder Vorkenntnisse zu benötigen. Ein einfacher Weg, um wieder interne Ressourcen freizumachen, das Entlassmanagement zu verbessern und die Patientenzufriedenheit durch diesen Service zu steigern.

Vertrauen ist gut, Automatisierung ist besser! Erfahren Sie mehr über unsere digitalen Lösungen für die Gesundheitsbranche an unserem Stand C-104 in Halle 1.2.


Lesen Sie mehr zum Thema "DMEA Messeguides 2023"

AMC Holding GmbH / Halle 3.2, Stand A-104
DMEA Messeguides 2023
Ersetzen Sie ISH und ISH.med durch CLINIXX®
Dedalus HealthCare / Halle 3.2, Stand B-103
DMEA Messeguides 2023
Neues KIS und tief integrierte Portallösungen
DMI Gruppe / Halle 4.2, Stand A-104
DMEA Messeguides 2023
Erleben Sie die DMI Gruppe auf der DMEA
EIZO Europe GmbH / Halle 3.2, Stand D-112
DMEA Messeguides 2023
EIZO RadiForce RX270 - kontraststarker 2-Megapixel-Monitor
GE HealthCare / Halle 4.2, Stand D-101
DMEA Messeguides 2023
Digitale Lösungen für die Präzisionsmedizin - Ihr Patient im Mittelpunkt
Health-Comm GmbH / Halle 4.2, Stand A-104
DMEA Messeguides 2023
Souveränität dank ganzheitlichem Datenmanagement

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder