World Health Summit 2023: "A Defining Year for Global Health Action"

WHS2023

Veröffentlicht 27.07.2023 10:40, Dagmar Finlayson

Klimawandel und Gesundheit, Pandemieprävention, digitale Technologien für die weltweite Gesundheitsversorgung, die Schwerpunkte der G7/G20 Staaten in der globalen Gesundheit und 75 Jahre WHO stehen im Mittelpunkt des diesjährigen World Health Summit in Berlin. Vom 15. bis 17. Oktober 2023 diskutieren international führende Vertreter:innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die wichtigsten Fragen unter dem Motto "A Defining Year for Global Health Action“. Vor Ort erwartet werden über 300 Sprecher:innen und 4.000 Teilnehmer:innen aus aller Welt.

Die Registrierung für die Vor-Ort Teilnahme am WHS 2023 ist geöffnet:
https://www.conference.worldhealthsummit.org/

Das detaillierte Programm mit über 60 verschiedenen Sessions ist online:
https://www.conference.worldhealthsummit.org/Program/WHS2023

Um Interessierten aus aller Welt, die nicht anreisen können, ebenfalls eine Teilnahme zu ermöglichen, ist das gesamte Programm online live frei verfügbar.

WHS 2023 Sprecher:innen sind unter anderem:
• Tedros Adhanom Ghebreyesus, Director-General, World Health Organization (WHO)
• Karl Lauterbach, Federal Minister of Health, Germany
• Svenja Schulze, Federal Minister of Economic Cooperation and Development, Germany
• Steffi Lemke, Federal Minister for the Environment, Nature Conservation, Nuclear Safety and Consumer Protection, Germany
• Nísia Verônica Trindade Lima, Minister of Health, Brazil
• Inger Ashing, CEO, Save the Children International
• Kevin Ali, CEO, Organon
• Jagan Chapagain, Secretary-General, International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies (IFRC)
• Christian Drosten, Director, Institute of Virology, Charité - Universitätsmedizin Berlin
• Omnia El Omrani, Youth Envoy to the President, 27th Conference of the Parties of the UNFCCC (COP 27)
• Sunao Manabe, President and CEO, Daiichi Sankyo
Mehr Sprecher:innen: https://www.worldhealthsummit.org/summit/speakers.html

WHS 2023 Kernthemen sind unter anderem:
• Learning from COVID-19 for Future Pandemic Prevention, Preparedness and Response
• Recommitting to Universal Health Coverage
• Sustainable Health for People and Planet
• G7/G20 Measures to Enhance Global Health Equity and Security
• Harnessing the Power of Digital Technologies for Global Health
Programm Details: https://www.conference.worldhealthsummit.org/Program/WHS2023

Der World Health Summit ist die weltweit führende internationale Konferenz zu globaler Gesundheit. Ziele des WHS sind, innovative Lösungen zur Verbesserung der globalen Gesundheit zu entwickeln, Austausch zu fördern, globale Gesundheit als zentrales politisches Thema zu implementieren, sowie die globale Gesundheitsdebatte im Sinne der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) voranzutreiben. Das Forum wurde 2009 an der Charité – Universitätsmedizin Berlin gegründet. Der World Health Summit 2023 steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Olaf Scholz, Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und dem Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus. Präsident des World Health Summit ist Prof. Dr. Axel R. Pries, Internationaler Jahrespräsident 2023 ist Prof. Dr. Adnan Hyder, George Washington University, USA.

Die Akkreditierung für Medienvertreter:innen öffnet sechs Wochen vor dem World Health Summit. Der gesamte World Health Summit ist presseöffentlich.

Presse Informationen:
https://www.worldhealthsummit.org/media.html
Informationen zum WHS 2023:
https://www.worldhealthsummit.org/summit.html

World Health Summit 2023
15. – 17. Oktober
JW Marriott Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26
Berlin, Germany & Digital
https://www.worldhealthsummit.org

#WHS2023
Twitter: @WorldHealthSmt
LinkedIn, Facebook, Instagram: @worldhealthsummit


Lesen Sie mehr zum Thema "Veranstaltungen"

Krankenhaus-IT-Leiterinnen und -Leiter: Bedrohung „Blackout“
Veranstaltungen
Frühjahrstagung fokussiert Ausfallmanagement und Informationssicherheit

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder