Internationale anerkannte Zertifizierung zum CDO, CIO und SSP

Veranstaltung

Veröffentlicht 21.06.2024 10:30, Dagmar Finlayson

Zwischen dem 07.-09. Oktober 2024 findet die Zertifizierung zum CDO, CIO und SSP statt.

Die AHIME Academy of Health Information Management Executives (AHIME) und das College of Health Information Management Executives (CHiME) haben seit 2019 mehr als 70 deutschsprachige Führungskräfte zertifiziert.
Diese Führungskräfte können sich nun


Certified Healthcare Chief Digital Officer (CHCDO),
Certified Healthcare Chief Information Officer (CHCIO) oder
 Certified Healthcare Strategic Solution Partner (CHSSP)
 nennen.

Die beiden zu erst genannten Zertifikate können ausschließlich von Krankenhaus-Vertretern erreicht werden.
Krankenhaus-Vertreter die bereits die CIO- oder die CDO-Zertifizierung bestanden habe und das jeweils andere Zertifikat ebenfalls erlangen wollen,
müssen für die Erlangung des jeweils anderen Zertifikats nur das jeweils andere Kompetenzfeld erfolgreiche bestehen.
Die sieben Kompetenzfelder finden si weiter unten. 
Das SSP-Zertifikat ist für Industrie-Vertreter.
Das sind die international anerkanntesten Zertifikat für Krankenhaus CDOs und CIOs, als auch auch Industrie-Vertreter.
Zum Reputationsnachweis hat für jeden CHCDO, CHCIO oder CHSSP alle 36 Monate eine Rezertifizierung zu erfolgen.

Die Kompetenzfelder bzw. Prüfungsbereiche im Prüfungsplan
1) Krankenhausführung und Digitalisierungsstrategie
2) Technology Management
3) Change Management
4) Ermittlung und Management des Wertbeitrages
5) Service Management
6) Talent Management
7) CHCDO: Von der Dekonstruktion von Geschäftsprozessen bis zur Transformation der Geschäftsmodellen
7) CHCIO
: Relationship Management
7) CHSSP: Insights Krankenhaus

Die nächsten Zertifikatstermine sind zw. 07.-09. Oktober 2024

Programm

Anmeldung

 

Im Nachgang findet zw.. dem 09 und 10. Oktober die Entscheider-Werkstatt des zweiten Halbjahres 2024 bei den Alexianern statt.

KHZG vor Zuschlags-Ende, wo stehen wir in der Digitalisierung der Pflege – Ausbau KIS oder Apps auf Interoperabilitätsplattform?

Programm

Anmeldung

Quelle: Entscheiderfabrik


Lesen Sie mehr zum Thema "ENTSCHEIDERFABRIK"

Nachlese Sommercamp in der Schweiz
ENTSCHEIDERFABRIK
Entscheider

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder