Krankenhaus-IT Journal bringt PREMIUM Messejournal heraus

Internes

Veröffentlicht 21.04.2020 09:00

Die derzeitige Pandemie stellt uns alle vor extreme Herausforderungen - und das in allen Bereichen!Messen, Kongresse und Tagungen rund um die Health-IT Branche sind weltweit nahezu alle komplett abgesagt, verschoben oder müssen in einer anderen Form stattfinden.

Wie können sich Tausende Messebesucher, die regelmäßig an Veranstaltungen wie HIMSS, ECR und DMEA sowie unzähligen weiterer Kongresse teilnehmen, in diesem Jahr über neue Trends, Produkte, Lösungen und Releases informieren?

Das Krankenhaus-IT Journal bringt dazu im Juni das "PREMIUM Messejournal" heraus!
Die Beilage soll Anwendern in Zeiten von Corona ein nützlicher Ratgeber sein, sich über neue Produkte, Trends und Neuigkeiten aus der Health-IT Branche zu informieren. Schwerpunkte liegen auf internationaler IT (HIMMS) und radiologischer IT (ECR) und bietet DMEA-Ausstellern eine Plattform, sich zu präsentieren, unabhängig von einer real stattfindenden Messe. Die Industrie kann die IT-Professionals, die Leser des Krankenhaus-IT Journals, umfassend informieren.

Vermehrt nutzen Institutionen und Leser des Krankenhaus-IT Journals die verschiedenen digitalen Angebote des Verlags.
So entschied sich z.B. erst kürzlich die FH Mittelhessen mit rund 3.500 Studierenden für eine Campus-Lizenz.
Die Firma Agfa HealthCare bietet ihren Mitarbeiter seit neuestem eine Firmenlizenz an. Desweiteren haben sich bereits mehrere hundert Abonnenten des Krankenhaus-IT Journals dazu entschieden, ihr Abo um eine Digital-Version zu erweitern.

Insgesamt wurde somit die Herausgabe neben einer Printauflage von 7.500 um rund 5.000 digitale Leser erweitert.

Diesen Weg werden wir weiter gehen und im April mit unserer neuen Webpräsenz und weiteren digitalen Angeboten starten.

Sie haben Fragen, Anmerkungen oder wünschen individuelle Angebote?

Kontakt:
k.wehrs@medizin-edv.de
Tel.: +49(0)6074 25358