Netzwerktreff: KI in der Medizin – Datennutzung und Compliance

Künstliche Intelligenz:

Veröffentlicht 19.09.2022 09:00, Dagmar Finlayson

Beim Health & Law Netzwerktreff steht das Themenfeld „KI in der Medizin – Datennutzung und Compliance“ am 13.10.2022 in Berlin auf dem Programm. Es geht um Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung, aber auch aus der Umsetzungspraxis. Angesprochen sind Vertreter wichtiger Unternehmen, Verbände, Behörden sowie weitere Institutionen aus dem Gesundheitsbereich, besonders große Krankenhauskonzerne Berlins. Veranstalter sind die Technologiekanzlei SCHÜRMANN ROSENTHAL DREYER Rechtsanwälte und die ISiCO Datenschutz GmbH.

Die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz hat enorme Fortschritte gemacht und ihr Einsatz – gerade im Bereich der Medizin – eröffnet vielfältige neue Möglichkeiten im Hinblick auf die Diagnose, Vorsorge und Behandlung von Krankheiten. Entsprechend groß ist der Bedarf und die Dringlichkeit an der weiteren Fortentwicklung und der Möglichkeit des Einsatzes dieser Technologien. Allerdings gibt es auch sowohl technische als auch rechtliche Herausforderungen, die es hierbei zu überwinden gilt. Doch worin liegen diese Herausforderungen genau? Orientierung wollen diese Highlights geben:

Verwundbare KI – Kann Datenschutz heilen?
Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Die KI-Verordnung: Herausforderungen und Chancen für den Medizinbereich
Philipp Müller-Peltzer, Rechtsanwalt und Partner, Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte

KI in der Krebsforschung: Welche Patientendaten werden benötigt?
Dr. Carsten Marr, Director des Institute of AI for Health beim Helmholtz Zentrum München

Zielgruppen des Health & Law Netzwerktreffs sind Vertreter wichtiger Unternehmen, Verbände, Behörden sowie weitere Institutionen aus dem Gesundheitsbereich, insbesondere großer Krankenhauskonzerne Berlins. Veranstalter sind die Technologiekanzlei SCHÜRMANN ROSENTHAL DREYER Rechtsanwälte, spezialisiert auf IT- und Datenschutzrecht, zusammen mit dem Partnerunternehmen ISiCO Datenschutz GmbH.

Informationen

www.srd-rechtsanwaelte.de/health-law-netzwerktreff

Symbolbild: Annie Spratt (unsplash)

 


Lesen Sie mehr zum Thema "Veranstaltungen"

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge