TAIWAN EXPO EUROPE in Berlin

Smart Healthcare im Fokus

Veröffentlicht 06.06.2024 09:20, Kim Wehrs

Die Insel ist seit Jahrzehnten bekannt als Technologieführer. Mit der Taiwan EXPO EUROPE zeigen die innovativen Asiaten nun in Berlin ein breites Spektrum an brandaktuellen Lösungen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf attraktiven Produkten für das Gesundheitswesen.

„Taiwan steht an der Spitze der intelligenten Gesundheitsrevolution – dank seiner weltweit anerkannten IKT-Fähigkeiten und seines Know-hows im Gesundheitswesen“, erklärten Sprecher des Veranstalters. „Diese Synergie zeigt sich in der fortschreitenden Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) und intelligenten Systemen in die Gesundheitsversorgung. Nur so wird die Patientenversorgung durch vorausschauende, präventive, personalisierte und partizipative Ansätze verbessert.“

Die intelligente Gesundheitslandschaft des Inselstaats wird durch fortschrittliche Medizintechnik, starke Lieferketten und einen dynamischen Biotechnologiesektor gestärkt. Die flächendeckende nationale Krankenversicherung (National Health Insurance, NHI) bietet eine stabile Grundlage für Innovationen, unterstützt durch hochqualifiziertes Gesundheitspersonal und eine umfangreiche digitale Infrastruktur.

Das Engagement für die Digitalisierung des Gesundheitswesens verdeutlichen die Integration des MediCloud-Systems der NHI und der My Health Bank sowie der Einsatz von KI und Big Data. Diese digitale Transformation gewährleistet effiziente, sichere medizinische Dienstleistungen und fördert die Entwicklung intelligenter Gesundheitslösungen, wodurch sich Taiwan als Vorreiter in diesem Bereich positioniert – so die Sprecher.

Schaufenster Smart Healthcare

Produkte für das Gesundheitswesen, die Technologie und künstliche Intelligenz verbinden, spielen daher eine zentrale Rolle im Smart Healthcare Pavillon. Sie könnten die bisherige Gesundheitslandschaft tiefgreifend verändern, erklärten die Sprecher: „So wird es künftig möglich, problemlos geografische Grenzen zu überwinden“. Der Pavillon der Innovationen ist in die Hauptbereiche Smart Hospitals und Telemedizin unterteilt.

Der Smart Healthcare Showcase, der für den 11. Juni von 11 bis 12 Uhr geplant ist, präsentiert die „Vorreiter der intelligenten Gesundheitsversorgung“: Fünf führende Unternehmen zeigen ihre Zukunftsvisionen für Smart Hospitals und Telemedizin, die lau den Veranstaltern revolutionäre Fortschritte in der medizinischen Versorgung versprechen.

Intelligente Krankenhäuser revolutionieren die Patientenversorgung, indem sie technologische Lösungen, einschließlich KI-Unterstützung und der Verschmelzung von Software und Hardware, miteinander verbinden, um präzise Diagnosen zu stellen. Genau das verbessert die Qualität der Versorgung.

Die Telemedizin nutzt modernste tragbare Diagnoseinstrumente, um eine schnelle medizinische Diagnostik und Behandlung in jeder Umgebung zu gewährleisten und die durch die Entfernung bedingten Barrieren zu beseitigen.

Smart Hospital auf der TAIWAN EXPO

Die Ausstellung zeigt hochmoderne intelligente Krankenhauslösungen, die umfassende elektronische Krankenakten und E-Paper-Anwendungen umfassen. Von KI-unterstützten Interpretationen bei der Bildgebung bis hin zum Einsatz von KI-Edge-Computing-Chips für erweiterte Funktionen sorgen sie für schnellere und genauere Diagnoseergebnisse. So wird die Patientenbetreuung noch effizienter.

„Intelligente Krankenhäuser“ definieren die Qualität und Effizienz medizinischer Dienstleistungen neu, indem sie die Bedürfnisse und die Privatsphäre der Patienten in den Vordergrund stellen. Dieser Fokus führt zu einer deutlich verbesserten medizinischen Erfahrung und unterstreicht die nahtlose Integration fortschrittlicher Technologie in die Gesundheitsversorgung.

Telemedizin auf der TAIWAN EXPO

Im Zuge des technologischen Fortschritts haben die Genauigkeit und Funktionalität der Telemedizin neue Level erreicht, so dass hochwertige medizinische Dienstleistungen unabhängig von der Entfernung zugänglich sind. Dazu gehören Videosprechstunden, Ultraschalluntersuchungen, Elektrokardiogramm-Messungen und HNO-Untersuchungen, die alle mit außergewöhnlicher technischer Präzision durchgeführt werden. Darüber hinaus haben die Fortschritte in der Satellitentechnologie es möglich gemacht, professionelle medizinische Dienstleistungen in schwierigen Umgebungen zu erbringen.

Diese Verbesserungen, so die Veranstalter, unterstützen die Fähigkeit des medizinischen Personals an vorderster Front, schnelle und genaue Entscheidungen zu treffen. So erhöht sich die Qualität und Effizienz der medizinischen Leistungen.


Weitere Infos:

TAIWAN EXPO

10.-12. Juni

Smart Healthcare Showcase, 11. Juni 11 bis 12 Uhr

Berlin, Telekom-Hauptstadtrepräsentanz

https://www.taiwanexpoeurope.com.tw/en/index.html


Text: Michael Reiter
Foto: Taiwan Expo


Lesen Sie mehr zum Thema "Veranstaltungen"

Gesundheitsdaten verstehen
Veranstaltungen
Digitaltag
Krankenhaus-IT-Leiterinnen und -Leiter: Bedrohung „Blackout“
Veranstaltungen
Frühjahrstagung fokussiert Ausfallmanagement und Informationssicherheit

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder