Digitalisierung der Workflows der kardiopulmonalen Funktionsdiagnostik mit custo med

Webinar am 23.9.2020, 10 Uhr

Veröffentlicht 09.09.2020 01:10

Ganz gleich ob präoperatives EKG oder kardiopulmonale Funktionsdiagnostik während eines stationären Aufenthalts, die vollständige Digitalisierung aller Prozesse durch Geräte und die Software-Plattform führt zu einer wirtschaftlichen Optimierung und Qualitätsunterstützung.

Skalierbar für kleine und große Einrichtungen führen die Lösungen zu einem kurzfristigem Vorteil des Total Benefit of Ownership (TBO) durch optimierte medizinische Prozesse und damit Einsparung von Arbeitszeit des medizinischen Personals. Vorteile sind neben der Nutzung internationaler Standards wie DICOM und HL7 die Hygiene (Funkmodule für EKG-Abtastung), Remote-Wartungsfähigkeit und der mobile Geräteeinsatz.

Im Webinar am 23.9. werden die Lösungen der custo med, die Praxiserfahrungen aus dem klinischen Betrieb und die konkreten Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt und mit den Teilnehmern diskutiert.

Direkte kostenfreie Registrierung
 
Mehr Info auch auf www.eHIT365.de