med.Logistica: Terminverschiebung auf Mai 2022

Messe

Veröffentlicht 20.01.2021 14:00, Kim Wehrs

Der Termin des internationalen Kongresses und der Fachmesse med.Logistica wird vom 5. und 6. Mai 2021 auf das kommende Jahr verschoben. Die Veranstaltung findet nun am 11. und 12. Mai 2022 auf dem Leipziger Messegelände statt. Für den 5. Mai 2021 ist dennoch ein digitales Angebot für die Branche in Vorbereitung, bei dem auch der diesjährige Preisträger des Leipziger Innovationspreises für Krankenhauslogistik vorgestellt wird. Die Entscheidung hat die Leipziger Messe gemeinsam mit den Fachgremien der med.Logistica getroffen, da sich die Situation in den deutschen Krankenhäusern aufgrund von Covid-19 nach wie vor sehr herausfordernd gestaltet.

„Angespannt“ lautet die Beschreibung, wenn man die derzeitige Lage in Deutschlands Krankenhäusern schildert. Laut der Deutschen Krankenhausgesellschaft sind durch den Zuwachs von Patienten, die mit Corona infiziert sind, seit November Engpässe im Intensivbereich zu verzeichnen. Doch auch darüber hinaus beanspruche ein Corona-Patient weitaus mehr Pflegepersonal. Sowohl das Pflegepersonal als auch die beteiligten Mitarbeiter im Hintergrund der logistischen Prozesse werden auch in den nächsten Wochen und Monate noch große Kraftanstrengungen leisten müssen, um die Behandlung der Patienten zu ermöglichen.

Vor diesem Hintergrund hat die Leipziger Messe gemeinsam mit den Fachbeiräten der med.Logistica die Entscheidung getroffen, den internationalen Kongress und die Fachmesse in diesem Jahr nicht zu veranstalten. Stattdessen wird sie auf den 11. und 12. Mai 2022 verschoben.

Digitales Alternativprogramm am 5. Mai 2021

Für den 5. Mai 2021 wird dennoch ein digitales Programm für die Branche vorbereitet, bei dem auch der Preisträger des Leipziger Innovationspreises für Krankenhauslogistik 2021 vorgestellt wird. Details dazu folgen in den kommenden Wochen.

Über die med.Logistica
Die med.Logistica, Internationaler Kongress und Fachmesse für Logistik und Prozessmanagement im Krankenhaus, wird am 11. und 12. Mai 2022 im Congress Center Leipzig zum sechsten Mal veranstaltet. Sie richtet sich an Direktoren und Geschäftsführer von Krankenhäusern und Trägergesellschaften, an Bereichs- und Abteilungsleiter für Logistik, Einkauf, Wirtschaft und Verwaltung sowie an OP-Manager, Leiter ZSVA, Pflegedirektoren und Krankenhausapotheker sowie IT- und Technische Leiter. Ebenso werden Krankenhaus-Architekten und -Planer, aber auch Industrievertreter angesprochen. 2019 zog die Plattform für Healthcare-Logistik 930 Teilnehmer an. Insgesamt 87 Aussteller aus sieben Ländern zeigten in der begleitenden Industrieausstellung ihre Logistikprodukte und -dienstleistungen.

Quelle: med.Logistica


Lesen Sie mehr zum Thema "Veranstaltungen"

Digitalisierung der Krankenhaushygiene
Veranstaltungen
Health-IT Talk am 6.12.2021
Digitale Zukunft Gesundheitswesen
Veranstaltungen
Workshop am 3.12.2021

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge