Informationssicherheit – der stetige Verbesserungsprozess

KH-IT-Herbsttagung 2020 online

Veröffentlicht 03.09.2020 11:00

„Anwenderperspektiven & Neuentwicklungen“ lautet das Motto der interaktiven Online-KH-IT-Herbsttagung am 16. und 17.09.2020. Referent und Vorstand KH-IT Thorsten Schütz legt in der aktuellen Stunde den Fokus auf „Informationssicherheit“.

Was ist bei  „Informationssicherheit“ das akute, entscheidende Kriterium für die Digitalisierung der Krankenhäuser?

Thorsten Schütz:  Die besten IT-Systeme sind stets nur so gut, wie sie tatsächlich jederzeit und performant verfügbar sind. Die Ausfallsicherheit ist daher das zunehmend entscheidende Kriterium in Zeiten steigender Digitalisierungsgrade. Technische Absicherungen gegen Hardwareausfälle, Programmstörungen, Updatefehler oder Malwareangriffe sind dabei nur ein Aspekt. Der Aufbau einer geeigneten Organisation mit dem Vorhalten des notwendigen Wissens zur Beherrschung der zunehmenden Komplexität und die Etablierung eines geeigneten Risikomanagements sind mindestens genauso wichtig. Entscheidend ist, die Informationssicherheit als stetigen Verbesserungsprozess zu verstehen. Was heute den Stand der Technik darstellt, kann morgen bereits überholt sein.

Was wollen Sie als Referent den Verantwortlichen aus Krankenhäusern auf der KH-IT-Herbsttagung vor allem mitgeben?

Thorsten Schütz: Auf der anstehenden Herbsttagung möchte ich die Teilnehmer dabei unterstützen, im Dschungel der vielfältigen Regelungen die Übersicht zu behalten. Ich werde zu aktuell anstehenden Regelungen informieren, praktische Tipps im Hinblick auf die Umsetzung derzeitiger Anforderungen geben und Möglichkeiten aufzeigen, wo weiterführende Informationen zu finden sind.



KH-IT-Herbsttagung 2020: Themen und Referenten

Eröffnung und Begrüßung
Horst-Dieter Beha, Vorsitzender KH-IT e.V.
Freddy Bergmann, Kaufmännischer Geschäftsführer der Universitätsmedizin Mannheim

Einführung in die Agenda
Prof.’in Dr. Anke Simon, Beirätin KH-IT e.V.
Lars Forchheim, Vorstand KH-IT e.V.

Innovation und Technologie
Walid Sbaih, Operativer Leiter der Innovation und Technologie Rhein Neckar MA und LU GmbH

Klinikärzte setzen große Hoffnung in Digitalisierung. Anwenderzufriedenheit und Usability
Priv. Doz. Dr. Peter Bobbert, Leiter AG Digitalisierung Marburger Bund

Pflegeperspektive: Prozesse und Patienten im Blick
Ass.-Prof. Dr. Werner Hackl, UMIT

Digitale Transformation – Chancen und Erwartungen von Patienten
Marcel Weigand, Leiter Kooperationen und digitale Transformation UPD Patientenberatung Deutschland gGmbH

Heute ist morgen schon gestern – wie die IT war, ist und werden könnte
Bernhard Calmer, CGM, BVITG

Von Megatrends und Projekten – Was ist heute schon Realität!
Claudia Möller, Leiterin Zentraler Dienst FuE & Innovationsmanagement

KI, Plattformökonomie, Datenbereitstellung und Patientenakten - wie sich Versorgung verändert - aus Sicht einer großen Krankenkasse
Andreas Vogt, Leiter der TK-Landesvertretung BW

Health Data Office der Zukunft
Jürgen Bosk, DMI

Mehrwert und Nutzen digitaler Pflegedokumentation am Beispiel von IDA.Care
Dr. Anne Wichels-Schnieber, Geschäftsführerin und Jasmin Greskötter, Leitung Projektmanagement & Projektentwicklung, KDD Digital Healthcare GmbH


Aktuelle Stunde – TI / MDR / UPKRITIS
Fokus: Telematik Infrastruktur, Prof. Martin Staemmler, Beirat KH-IT e.V.
Fokus: Medizintechnik, Ulrich Wieland, Beirat KH-IT e.V.
Fokus: Informationssicherheit, Thorsten Schütz, Vorstand KH-IT e.V.


Ausblick auf die Frühjahrstagung 2021
Jürgen Flemming, Vorstand KH-IT e.V.

In den Pausen: Fragen und Antworten im Chat

Begleitend zu den Vorträgen: Im Gespräch mit der Industrie - Mit den Industrieausstellern im virtuellen Raum


Ansprechpartner KH-IT-Herbsttagung 2020
•    Ansprechpartner/Ansprechpartnerin Agenda: Lars Forchheim / Prof.in Dr. Anke Simon, Bundesverband KH-IT e.V., forchheim@kh-it.de / simon@kh-it.de
•    Ansprechpartner Organisation: Günter Gartner KH-IT e.V., gartner@kh-it.de



KH-IT- Profil
Der Bundesverband der Krankenhaus-IT-Leiterinnen/Leiter e.V. kurz KH-IT ist der führende Berufsverband der Krankenhaus-IT-Führungskräfte. Der KH-IT steht allen leitenden und/oder verantwortlichen Mitarbeitern der Krankenhaus-IT offen.
www.kh-it.de


Foto: Thorsten Schütz, Klinikum Itzehoe, und Vorstand KH-IT e.V.

Text: Wolf-Dietrich Lorenz