Entdecken Sie die Zukunft des Krankenhaus-IT – Krankenhaus in der Cloud: Was wir brauchen

Whitepaper:

Veröffentlicht 25.09.2023 14:00, Kim Wehrs

Tauchen Sie ein in unser Whitepapers Krankenhaus in der Cloud: Was wir brauchen" von Lemonmint ‑ Digital Hospital Initiatives, basierend auf Experteninterviews. Es beleuchtet die transformative Kraft der Cloud-Technologie im Gesundheitswesen und bietet Ihnen wertvolle Einblicke, wie Krankenhäuser von diesem Paradigmenwechsel profitieren können.
 

Dubais Vision: Elektronischer Datenaustausch für Gesundheitsanbieter

In Dubai sind Gesundheitsanbieter dazu verpflichtet, Patientendaten elektronisch auszutauschen. Die Dubai Health Authority hat bereits 50 EPA-Lösungen zertifiziert, viele davon als Cloud-Services. Dies ermöglicht gesetzeskonformen Datenaustausch und hat bereits 900 Einrichtungen sowie 52.000 Ärzt*innen miteinander verbunden. Diese Entwicklung zeigt, wie rasch Veränderungen möglich sind.
 

Deutschland auf dem Weg in die Cloud

Doch was ist mit Deutschland? Wir haben führende Köpfe der Krankenhaus-IT befragt, um herauszufinden, wie die Cloud hierzulande weiterentwickelt wird. Das sind die fünf Schlüsselaspekte auf dem Weg in die Cloud: 

1. Rechtlicher Rahmen: Klarheit für die Cloud: Die Entwicklung auf nationaler und EU-Ebene zielt auf rechtliche Klarheit ab. Dies beinhaltet eine Optimierung des Zertifizierungsprozesses, um Krankenhäusern den Weg in die Cloud zu erleichtern.

2. Die Neue Rolle der Krankenhaus-IT: Die IT im Krankenhaus wird zu einer strategischen Kraft im Management. Diese Neuausrichtung bringt Innovation und Effizienz in den Vordergrund.

3. Cybersicherheit und Datensicherheit in der Cloud: Die objektive Beurteilung von Cybersicherheitsrisiken und Datensicherheit ist ein kritischer Aspekt. Nur mit solider Sicherheit kann die Cloud ihr volles Potenzial entfalten.

4. Wirtschaftliche Vorteile im Fokus: Die wirtschaftlichen Vorteile der Cloud für Krankenhäuser sind vielfältig. Eine ausgewogene Analyse und die Anpassung von Förderprogrammen sind entscheidend, um das Beste aus diesen Möglichkeiten herauszuholen.

5. Offenheit für Innovationen: Die Offenheit für neue Ansätze ist essenziell. Hierzu gehören cloudnatives Klinikinformationssystem (KIS) und regionale Plattformen. Diese Ansätze könnten den Weg in eine noch effizientere Gesundheitsversorgung ebnen.
 

Die Cloud-Revolution im deutschen Gesundheitswesen

Deutschland befindet sich in einer dynamischen Phase der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) hat bereits 181 Krankenhäuser dazu motiviert, standortübergreifende Leistungsabstimmung und Cloud-Computing-Projekte zu beantragen. Die kommenden Datennutzungs- und Digitalgesetze unterstreichen die Vorteile cloudbasierter Informationssysteme.
 

Nutzen Sie die Chancen der Cloud-Transformation!

Die Zeit ist reif, von den Möglichkeiten der Digitalisierung und Innovation im Gesundheitswesen zu profitieren. Dieses Whitepaper ist Ihr Wegweiser in die Zukunft. Tauchen Sie ein in die Fachmeinungen der Expert*innen und erfahren Sie aus erster Hand, wie Krankenhäuser von der Cloud profitieren können. Klicken Sie hier, um das vollständige Whitepaper herunterzuladen und die Zukunft aktiv mitzugestalten!
 

Kontakt:

Nuance – a Microsoft Company
www.nuance.de/gesundheit


Lesen Sie mehr zum Thema "Aus dem Markt"

Bereit für das digitale Krankenhaus von morgen
Aus dem Markt
Kardinal Schwarzenberg Klinikum
CompuGroup Medical erwirbt AmbulApps
Aus dem Markt
Übernahme

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies.   Mehr Info.      oder