CompuGroup Medical übernimmt VISUS Health IT

Akquisition

Veröffentlicht 01.06.2021 13:30, kiw

  • Akquisition der VISUS Health IT GmbH, einem führenden Anbieter von Bildarchivierungs- und Kommunikationssystemen (PACS)
  • CompuGroup Medical (CGM) ergänzt sein Portfolio und schafft eine attraktive Plattform für zukünftiges Wachstum
  • Ergänzung des CGM-Portfolios durch ein herstellerneutrales Archiv
  • Sowohl CGM- als auch VISUS-Kunden werden von der Transaktion profitieren

Die CompuGroup Medical SE & Co. KGaA (CGM), eines der weltweit führenden E-Health-Unternehmen, übernimmt die VISUS Health IT GmbH (VISUS), einen der führenden Anbieter für Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (Picture Archiving and Communication System – kurz PACS) sowie Healthcare Content Management in Deutschland.

Die Hauptprodukte von VISUS sind JiveX Enterprise PACS, eine führende PACS-Lösung für Krankenhäuser und ambulante Einrichtungen, JiveX Healthcare Content Management, eine hochmoderne herstellerneutrale Archivlösung, und JiveX Healthcare Connect, eine Kommunikationslösung für medizinische Daten. Mit der Akquisition komplettiert CompuGroup Medical das bestehende Portfolio durch etablierte und mehrfach ausgezeichnete Produkte. Der Umsatz von VISUS lag im Jahr 2020 bei rund EUR 18,5 Mio. bei einem bereinigten EBITDA von ungefähr EUR 2,8 Mio.

„VISUS ergänzt unser bestehendes Produktportfolio perfekt und wir sehen zahlreiche Möglichkeiten, diese Lösungen mit unseren erfolgreichen Ambulanz- und Krankenhausinformationssystemen zu kombinieren“, unterstreicht Dr. Dirk Wössner, CEO der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA. „Wir schließen mit der Akquisition eine Lücke in unserem bestehenden Portfolio und sind überzeugt, dass sowohl bestehende CGM-Kunden als auch die VISUS-Kunden von dieser Transaktion profitieren werden: Die Verfügbarkeit strukturierter medizinischer Daten am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und für jeden, der sie benötigt, ist entscheidend. Die Lösungen von VISUS erlauben dies mit dem besonderen Fokus auf medizinische Bilddaten.“

„Mit dieser Akquisition betreten wir ein zusätzliches, hochattraktives Geschäftsfeld, das für die meisten unserer Kunden von großer Bedeutung ist. Gleichzeitig vergrößern wir unsere Kundenbasis insbesondere im deutschen Krankenhausmarkt deutlich. Zudem können wir von einem hohen Maß an Know-how und Expertenwissen unserer neuen Kolleginnen und Kollegen profitieren. Wir erwerben hier innovative und wachstumsstarke Produkte, die zuletzt mehrfach mit den branchenweit anerkannten ‚Best in KLAS-Awards‘ ausgezeichnet wurden“, so Hannes Reichl, Geschäftsführender Direktor Inpatient and Social Care bei CGM.

„Wir sind davon überzeugt, durch diesen Zusammenschluss die Erfolgsgeschichte von VISUS auch langfristig für unsere Kunden und unser Team fortschreiben zu können. Mit CGM sehen wir zudem das Potential, unser bestehendes Partnernetz international weiter auszubauen“, erklärt Klaus Kleber, Gründer von VISUS. Jörg Holstein, ebenfalls Gründer von VISUS, ergänzt: „CGM und wir sind bereits seit vielen Jahren Partner und haben gemeinsam zahlreiche erfolgreiche Projekte realisiert. Wir freuen uns darüber, ein Teil der CGM-Familie zu werden und gleichzeitig die Identität von VISUS zu erhalten. CGM ist als Global Player mit Wurzeln in Deutschland exakt der richtige Partner für uns.“

VISUS zählt heute mehr als 1.500 Einrichtungen im stationären und im ambulanten Bereich zu seinen Kunden. Mehr als 1,6 Millionen Nutzer, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und andere Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen des Gesundheitswesens, vertrauen heute auf CompuGroup Medical.

Über CompuGroup Medical SE & Co. KGaA

CompuGroup Medical ist eines der führenden E-Health-Unternehmen weltweit und erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Jahresumsatz von EUR 837 Mio. Die Softwareprodukte des Unternehmens zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, die Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und die webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit über 1,6 Millionen Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 18 Ländern und Produkten in 56 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das E-Health-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 8.000 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Foto: Adobe Stock / Yingyaipumi


Lesen Sie mehr zum Thema "Aus dem Markt"

Rhapsody – für jede Anforderung die richtige Lösung
Aus dem Markt
Ideal aufgestellt für das Krankenhauszukunftsgesetz?
Dedalus übernimmt die OSM AG
Aus dem Markt
Übernahme
Mehr Cybersicherheit für Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen
Aus dem Markt
Cyber Defense Services von Controlware

Lesen Sie hier die neuesten Beiträge

Skepsis statt Vertrauen in Künstliche Intelligenz
Special Künstliche Intelligenz
Umfrage